lx166 350.png

LX 166

Das LX166 ist ein Vario/Sollfahrt-System mit Endanflugberechnung. GPS-Eingang über Flarm oder Logger.
Plug and Play anschließbar an einen PDA

Das LX166 ist aufgrund seiner einfachen Bedienung sehr gut geeignet für Vereine. Streckenflieger werden die Kombination mit einem Colibri/LX20 oder Flarm und einem PDA zu schätzen wissen.

Angeschlossen an eine externe GPS-Quelle, werden präzise Endanflüge möglich.
Zusammen mit einem PDA (z.B mit SeeYou) wird das System ein nützliches Werkzeug für Segelflieger.

Das System besteht aus zwei Einheiten im 57mm Luftfahrtmaß. Die Varioanzeige verfügt über keinerlei Bedienelemente, sie dient im Wesentlichen als Vario/Sollfahrtanzeige. Die Bedienung erfolgt über die Kontrolleinheit, die auch über ein graphisches Display verfügt.
NMEA-Daten und Flarmdaten bei unterschiedlichen Baudraten können verwendet werden, die Datenrate wird automatisch erkannt. Ein separater serieller Ausgang zur Versorgung eines PDA mit Daten und Spannung/Strom steht ebenso zur Verfügung, wie ein passender Bluetooth-Adapter. Der Dateneingang ist Plug and Play kompatibel Colibri, LX20, VL und Flarm (alle Typen). Diese Geräte werden auch direkt vom LX166 mit Strom versorgt. Der Datenstrom zum PDA ist geeignet für Programme wie SeeYou mobile, WinPilot und einige andere. 
Eine besondere Funktion noch im LX166 implementiert: Das Gerät merkt sich den Startort und ist so imstande, ständig den Endanflug nach Hause zu berechnen. Ansonsten kommen die benötigten Daten von der angeschlossenen GPS-Quelle. Darüber hinaus gibt es eine kleine Statistik über die zurückgelegte Strecke, der Pilot muß lediglich markante Wendepunkte setzen.
Im Betrieb mit GPS erfolgt auch eine Windberechnung als Vektor (Richtung und Geschwindigkeit)

 

  • externe GPS - Quelle: Colibri, LX 20, Colibri II, Flarm, VL (plug and play) 
  • PDA/PNA Schnittstelle, Flarmdatenwerde auch ausgegeben, sofern Flarm als GPS-Quelle fungiert
  • automatische Synchronisation der Datenrate mit der GPS-Quelle
  • bidirektinaler Datenaustausch LX 166 - PDA/PNA, ermöglicht Prozesse wie Flugdeklaration oder Download
  • LX Vario angebunden uber den LX Systembus
  • Vario wird bedient uber einen Drehschalter und 6 Drucktaster
  • stand alone betrieb auch ohne PDA möglich
  • Navigation zu Wendepunkten moglich wenn Ziel wom GPS übergeben wird
  • Navigation zum Startplatz immer möglich
  • Flugbuchfunktion
  • Optionen: Zweite Varioanzeige fur Doppelsitzer,
  • geringer Stromverbrauch: typisch 150 mA